Überdachungen

Überdachungen, die sich nahtlos ins Gesamtbild von Garten und Haus einfügen und hohen qualitativen Ansprüchen gerecht werden - das ist unsere Maxime. SERR fertigt neben Wintergärten und Haustüren optisch und technisch überzeugende Überdachungen für Terrasse, Balkon, Eingang oder als Carport.

Die höchsten Anforderungen werden an die Terrassenüberdachungen gestellt. Hier gilt es besonders Stil und Eleganz optisch zu vereinen. Wir setzen deshalb auf eine Kombination aus Aluminium, Stahl und Glas. Eine Aluminiumkonstruktion benötigt für große Spannweiten mehr Stützen als eine aus herkömmlichem Stahl. Der Nachteil der reinen Stahlkonstruktion liegt an der schlechten optischen Verarbeitung sowie an dem sicherlich irgendwann nagenden Rost.

Die von uns entwickelte Überdachung kann durch den Materialmix die Vorteile der Aluminiumkonstruktion mit der der besseren Statik des Werkstoffes Stahl vereinen. Dadurch entstehen großzügige Überdachungen ohne Schrauben und Schweißnähte. Dank intelligenter Montage sind bei der fertigen Überdachung später nahezu keine Verschraubungen sichtbar, welche bei vielen anderen Herstellern das ästhetische Gesamtbild stören. Hochwertiges Glas hat den Vorteil dass es nicht so leicht zerkratzt und auch auf die Dauer nicht vergilbt. Diese Materialkombination hat sich bei uns über die letzten Jahrzehnte einfach bewährt.

Mit den Bedürfnissen der Kunden entwickelt
Das Metallbauunternehmen besteht bereits in der dritten Generation und fertigt seit 1983 formschöne Überdachungen in nahezu allen Maßen. Kundenzufriedenheit ist oberstes Gebot und für neue Ideen und Kundenwünsche hat der Chef gerne ein offenes Ohr. So ist die Referenzliste des Überdachungsspezialisten umfangreich, denn die langjährige Erfahrung macht es möglich, auch im Detail auf Kundenwünsche reagieren zu können.  

Der jedem Sturm trotzende Dachrolladen von Serr
Ein häufiges Anliegen unserer Kunden ist der Wunsch nach einer sinnvollen und effizienten Beschattung. Deshalb entwickelte Herr Serr bereits 1990 einen Dachrolladen für Wintergärten und Terrassenüberdachungen. Dieser ist herkömmlichen Stoffmarkisen weit überlegen. Der Dachrolladen ermöglicht eine Beschattung der Terrasse oder des Wohnraumes, ohne diese aufzuheizen, selbst bei intensiver Sonne.  “Wer bislang auf Markisen an der Sonnenseite einer Terrasse gesetzt hat, musste mit den leidigen Problemen leben, dass eine Markise ständig bei Wind oder Regen heraus- oder hereingefahren werden muss.” berichtet Rolf Serr.“ Die dadurch verbundenen Reklamationen können mit unserem innovativen Dachrolladen verhindert werden. Der Dachrolladen widersteht starkem Wind und Regen. Der Wirkungsgrad der Beschattung ist dabei wesentlich höher, denn der Dachrolladen beschattet wirklich und blockiert die Sonnenstrahlung vor dem Glas. Nur so wird die unangenehme Hitzebildung im Sommer verhindert!” Und der Eigenheimbesitzer darf, mit Serr Dachrolladen ausgerüstet, auch mal unbesorgt sein Haus verlassen, da Wind und Wetter nichts mehr zerstören können. Windgeschwindigkeiten bis zu 90 km/h richten keinen Schaden mehr an und lästige Windgeräusche sind Vergangenheit. Die neueste Generation der Serr Beschattung WIGA SR³ bietet eine helle und freundliche Atmosphäre ohne direkte Sonneneinstrahlung.   

Optische Highlights  
Mit Serr Überdachungen bleibt die Optik der Terrasse schön, denn Serr hat es sich zum Ziel gesetzt, Ästhetik mit einer hohen Funktionalität in Einklang zu bringen. Dies fängt schon bei den Führungsschienen der Beschattungen an und hört bei Regenrinnen und Fallrohren auf. Diese Bauteile werden von den Montageprofis fast unsichtbar sichtbar in die Überdachung integriert und leisten dennoch ihre wichtigen Funktionen. Schrauben, Kanten und Profile sind diskret am Wirken und lassen der klaren Designlinie der Überdachung ihren Platz. Durch das technische Know-How bieten Überdachungen des Serr-Teams obendrein weit mehr Platz auf der Terrasse, da sie mit weniger Stützen auskommen als die der Mitbewerber. Die Verglasung kann bis zu Längen von über 400 cm ohne Stoß realisiert werden. Die Spannweite zwischen den beiden Stützen ist bis 650 cm bereits mehrfach bei seinen Kunden verwirklicht worden. Dies ergibt auch durch diese Größenmaße eine besonders großzügige Optik. Wer Qualität, technische Innovation und Design am Eigenheim wünscht, wird mit einer Übedachung von Serr sowie den verschiedenen Beschattungsmöglichkeiten ganz sicher ein hochwertiges Ambiente erzielen können.

Serr Systeme bieten optimale Kombinationen  
Neben den Beschattungssystemen lässt sich eine Serr-Überdachung auch mit Sichtschutzelementen und Wetterschutzsystemen ergänzen. Somit stehen dem Kunden alle Möglichkeiten offen seine individuelle Überdachung optimal anzupassen. Die Überdachungsprofis des in Rülzheim ansässigen Generationenunternehmens sind kompetente Partner für Eigenheimbesitzer und setzen ihre ganze Leidenschaft für Design und Architektur in Glas und Aluminium für die Kundenzufriedenheit um.

Media